Bündnis für schulische Inklusion: Offener Brief

Anne Lautsch und Maike Dieckmann haben für das ‚Berliner Bündnis für schulische Inklusion‘ einen offenen Brief an die Senatsverwaltung für Bildung geschrieben.

Hier einige Zitate und Forderungen des Bündnisses für schulische Inklusion: 

  • Das Menschenrecht auf Bildung darf nicht durch noch mehr Betreuung, Abschiebung oder nicht notwendig qualifizierten Ressourcen in Berlin geschwächt werden!
  • Wir fordern, dass alle Kinder chancengleich und gleichberechtigt lernen.
  • An den Schwächsten kann und darf nichts mehr gespart werden.

Berliner Bündnis für schulische Inklusion
c/o Komturstraße 58-62
12099 Berlin

Telefon: 030/21958631
E-Mail: info@buendnis-inklusion.berlin

Eine gute Schule für Alle – Berliner Bündnis für schulische Inklusion (buendnis-inklusion.berlin)