Lade Veranstaltungen

Trommelkurse für Kinder mit Beeinträchtigung

4. September um 11:30 12:30 CEST

Jeanette Kirsch gibt seit 1993 Kurse und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Ausbildung zur Erzieherin und ihre jahrelange Arbeit im Sozialbereich haben sie sicher genauso geprägt wie ihre Trommel- und Tanzaufenthalte in Afrika. Die Bereiche „Heilpädagogische Musikarbeit“ und „Klang- und Körperarbeit“ kamen in ihr Leben und haben dort nun einen festen Platz, ebenso wie die Gebärdensprache.

Aktuell bietet sie 2 Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigung an:

1. „TamTamKids“ Trommeln für Kinder mit Beeinträchtigungen (dies ist aktuell ein online Kurs!!)

Sonntags 1x im Monat, offene Gruppe,  11.30 – 12.30 Uhr

Termine 2022:  2.10., 6.11., 4.12.

Trommel-Lieder, Klatschen, Stampfen, Rascheln, gemeinsam Musik machen, Bewegungs-Spiele…
Spielerisch die Instrumente und Rhythmen (kennen-) lernen, Singen, Lachen, Spaß haben….
Ob im Rollstuhl oder mit Rollschuhen, ob mit Opa,Tante, oder den Eltern:
Alle sind herzlich willkommen !

Freut euch auf: Trommeln, Vibrationen fühlen, Rhythmen spielen, auf Trommeln aus West Afrika.…. mit Unterstützung in Deutscher Gebärdensprache.

2. Trommeln für Menschen mit Beeinträchtigungen / in Begleitung

Wir treffen uns freitags 16 – 17 Uhr: eine offene Gruppe von Menschen ab 10 Jahren mit ganz unterschiedlichen Beeinträchtigungen – zum Teil kommen wir begleitet, zum Teil alleine.

Gemeinsam erfahren wir (angeleitet und frei) unseren Rhythmus:
Mit den Händen auf der Djembé, mit den Stöcken auf den Basstrommeln, als Vibration im Körper. Wir rasseln, klatschen, stampfen, singen und bewegen uns…

Die Teilnahme kostet 7.- pro Teilnehmer pro Termin, Begleiter_innen sind kostenfrei.

WO? GROOVE in der Musikfabrik, Neuköllnische Allee 6-8, 12057 Berlin
KONTAKT: Jeanette Kirsch/ 0163 627 3232/ mail@klanghand.de

Kommende Veranstaltungen