Lade Veranstaltungen

Foto-Ausstellung: „Die Schönheit des Andersseins“

14. April um 14:00 24. April um 21:00 CEST

Kostümdesign als Spiegel von Identität und Vielfalt.
Ein Kunstprojekt von Patricia Walczak und Stefan Günther.

Vernissage: 13. April 2022 um 18 Uhr
mit einer Gesangs-Performance von Takushi Minagawa, Japan.
Für eine Anmeldung wären wir dankbar: Eventbrite

Die Ausstellung ist vom 14. – 24. April täglich geöffnet von 12 -19 Uhr.

Ausgehend von der Frage „Was ist Schönheit?“ erarbeitet die Szenen- und Kostümbildnerin Patricia Walczak mit Menschen, die aus verschiedenen Gründen mit Vorurteilen oder Benachteiligungen konfrontiert sind, Ideen für deren Selbstdarstellung und visualisiert sie in speziell dafür angefertigten Kostümen.

Ziel der Künstlerin ist es, noch nicht entdeckte Schönheit durch die Zusammenarbeit sichtbar zu machen und der Einzigartigkeit jedes Menschen Raum zu geben. So stellen die entstandenen Kostüme die besonderen Eigenschaften der Protagonisten in den Mittelpunkt, die nicht in Kategorien wie „das Gewohnte“ oder „das Normale“ fallen, transformieren sie und lassen sie zu deren Stärke werden.

Download Einladung

Kommende Veranstaltungen