Lade Veranstaltungen

4. Online-Inklusionskongress: Stell dir vor, es ist Schule und alle lernen gemeinsam!

24. März um 09:00 31. März um 02:00 CET

Beim 4. Online-Inklusionskongress kannst du dir 24 Interviews mit verschiedenen Expert*innen zum Thema Inklusion anschauen – rund um die Uhr.

Lerne beim Online-Inklusionskongress Schulen und Menschen kennen, die inklusiv arbeiten und denken. Du bekommst praktische Tipps und Tools an die Hand: So kannst du Inklusion Schritt für Schritt umsetzen – als Lehrkraft genauso wie als Eltern!

Dieses Jahr erwartet dich zusätzlich eine Interviewreihe zur diversitätssensiblen Bildung und Erziehung. Und natürlich gibt es wieder einige Interviews zu spannenden Projekten und Initiativen.

Melde dich am besten gleich hier kostenlos an!
Möchtest du anderen von dem Kongress erzählen? Hier findest du einen Flyer.

Was ist der Online-Inklusionskongress?

  • Seit 2019 findet er einmal pro Jahr statt – kostenlos und durch das Online-Format bequem bei Dir zuhause!
  • 97 spannende Interviews durfte ich bisher mit den verschiedensten Menschen führen, die alle im Bereich Inklusion tätig sind.
  • Du bekommst wertvolle Tipps und Ideen zur Umsetzung von Inklusion in der Schule und Erfahrungsberichte ehemaliger Schüler*innen, Eltern und Fachkräfte
  • Du erhältst Einblicke in die pädagogische inklusive Arbeit und Informationen zu aktuellen Forschungsergebnissen und rechtlichen Grundlagen.
  • Jeder Kongress hat zusätzlich einen anderen thematischen Schwerpunkt (2019: Grundlagen inklusiver Bildung, 2020: Inklusion in Arbeit und Ausbildung, 2021: Sprache und Kommunikation, 2022: diversitätssensible Bildung und Erziehung).
  • Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen Teilnehmenden zu verschiedenen Themen
  • Alle Interviews verfügen über Untertitel und Übersetzung in Gebärdensprache

Kommende Veranstaltungen