17.06.2016

30. Juni 2016: Film und Gespräch bei EbE “Uma und ich – GlĂĽck, Schmerz und Behinderung“

EbE Logo 186_83Am Donnerstag, den 30. Juni 2016 zeigt EbE den Film:
„Uma und ich – Glück, Schmerz und Behinderung“


09.06.2016

25. – 29. Juli 2016: talentCAMPus – Barrierefreier Ferienworkshop

EbE Logo 186_83talentCAMPus
Barrierefreier Ferienworkshop in den Sommerferien
fĂĽr Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren
25. Juli bis 29. Juli 2016

Der talentCAMPus ist ein innovatives Bildungsprogramm fĂĽr Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren. …


27.06.2016

Suche Assistentin für Alltagsassistenz, Wegbegleitung, Aktivitäten

SinaSina ist 26 Jahre, hat das Down Syndnrom und ist tagsüber im Förderbereich einer Werkstatt. Daneben malt sie, reitet und ist in einem Zirkusprojekt.
FĂĽr Alltagsassistenz (auch unregelmäßig, gelegentlich auch nachts), fĂĽr die Wegebegleitung und fĂĽr Aktivitäten …


27.06.2016

Programm „Barrieren verkehren!“ für Frauen/ Lesben mit Behinderung

Eine Einjahresreihe zu den Überkreuzungen von Behinderung, Frau*sein und Homosexualität
Mai 2016 – Mai 2017
FLTI * only (Veranstaltungen fĂĽr Frauen, Lesben, Inter- und Trans*-Personen)
Mit dieser Reihe wollen wir die Anliegen von Frauen*/ Lesben mit Behinderung in den Fokus rĂĽcken und in ihrem Verhältnis zu Diskriminierungen …


27.06.2016

6. Fachtag Autismus, 24. September 2016: “Mit und ĂĽber Autismus …”

Wann:
Samstag, 24. September 2016 von 09:30 bis 16:00 Uhr
Wo:
Rathaus Berlin – Zehlendorf – Bürgersaal, Teltower Damm 18, 14163 Berlin

Themen und Referenten:

“Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen” – Neuropsychologische Theorien
zum Autismus und was sie fĂĽr den Alltag bedeuten
Dr. Brita Schirmer

Autismus- (m)eine andere Wahrnehmung
Gee Vero

GlĂĽck und Lebenszufriedenheit von Menschen …


27.06.2016

25. – 26. November 2016, Fachtagung in Wien: „Inklusive Ăśbergänge“

„Inklusive Ăśbergänge“ – (Inter)nationale Perspektiven auf Inklusion im Ăśbergang von der Schule in weitere Bildung, Ausbildung oder Beschäftigung“
Tagungsbeschreibung
Das Bildungssystem ist von einer Reihe von Ăśbergängen gekennzeichnet, deren erfolgreiche Bewältigung fĂĽr Individuum und Gesellschaft von zentraler Bedeutung ist. Da mit dem Bildungserfolg des Einzelnen auch die soziale …


20.06.2016

Wahl-InformationsbroschĂĽre in Leichter Sprache

Im Auftrag des Berliner Aktionsbündnis für Menschen mit Behinderungen – „Das Blaue Kamel“, der Landeswahlleiterin Berlin-Brandenburg und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung erstellte die Firma capito Berlin diese Broschüre in Leichter Sprache.

Download Wahl-Infos in Leichter Sprache

Die ausgedruckte BroschĂĽre kann auch kostenfrei abgeholt werden bei:…


09.06.2016

FuĂźball-Regeln in Leichter Sprache

Was ist ein Foul? Wann gibt es eine Rote Karte? Und wann ist Abseits?
Zum Start der FuĂźball-Europameisterschaft gibt es hier die FuĂźball-Regeln in Leichter Sprache!


08.06.2016

Inklusiver Arbeitsmarkt statt Sonderstrukturen

Das Deutsche Institut für Menschenrechte fordert die Bundesregierung auf, den allgemeinen Arbeitsmarkt für behinderte Menschen zugänglicher zu machen und über die Zukunft der Werkstätten offen zu diskutieren.

„Die Prioritäten der Arbeitsmarktpolitik mĂĽssen verschoben werden: weg von der Förderung von Sonderstrukturen, hin zum gleichzeitigen Ausbau inklusiver Beschäftigungsmodelle auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt“, erklärte Valentin Aichele, Leiter der …


03.06.2016

22. Juni 2016: VernetzungsfrĂĽhstĂĽck bei EbE

Logo 186_83
Einladung zum
EbE-VernetzungsfrĂĽhstĂĽck


03.06.2016

20. Juni 2016: Circus Sonnenstich zeigt „Switch. auss welt innen“ zum letzten Mal in Berlin!

SWITCH-remixes-PlakatCircus Sonnenstich mit „Switch. auss welt innen“
Montag, 20. Juni 2016 – 19:00

Ort: Chamäleon Theater
in den Hackeschen Höfen,
Rosenthaler StraĂźe 40/41
10178 Berlin-Mitte

Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Tickets: 030-40 00 590 oder unter www.chamaeleonberlin.com


02.06.2016

9. Juni 2016: Gipfeltreffen Berliner Elternschaft 2.0 – Baustelle „Inklusive Schule“

Vor 5 Jahren, im Mai 2011 trafen sich Eltern von Kindern und Jugendliche mit Behinderungen, um das damalige, von der Senatsverwaltung fĂĽr Bildung hinter verschlossenen TĂĽren erarbeitete Gesamtkonzept „Inklusive Schule Berlin“ zu diskutieren und eine gemeinsame Resolution unter dem Motto „So Geht’s Nicht!“ zu erarbeiten und zu verabschieden. Bis …


02.06.2016

11. Juni 2016: FĂĽnftes Forum Inklusion

Die Sicht von Eltern auf Inklusion – das gemeinsame Lernen aller Kinder an einer Schule – ist wesentlich für den Erfolg von Inklusion. Genau darum stehen Eltern im Zentrum des diesjährigen Forums.

Welche Erfahrungen machen Eltern?
Welche WĂĽnsche und Sorgen haben sie?

Diese Fragen stehen im Zentrum …


02.06.2016

7. Juli 2016, Eltern-Austausch: Wenn Lernen schwer fällt

EbE Logo 186_83
Der Förderschwerpunkt Lernen wird meist
erst in den ersten Grundschuljahren diagnostiziert.
Die meisten Eltern stehen dann zunächst mit vielen Fragen alleine:

- Wo und wie können die  Kinder am besten lernen zu lernen?
- Wie sieht die weitere schulische Laufbahn aus?
- Wie  gehen andere Familien mit der Diagnose um?

Einladung zum Informationsaustausch für und mit Eltern
von Kindern mit dem  Förderschwerpunkt Lernen

am 7. Juli 2016
18.30 – 20 Uhr
im Elterncafé (EG)
Jugend­- und Familienzentrum JeverNeun, Jeverstr. 9, 12157 Berlin

Wir bitten alle Interessierten um eine Anmeldung bis zum 30.06.2016
unter mail@elternberaten­eltern.de oder 030­ – 821 67 11
Download Einladung Elternabend LERNEN


01.06.2016

Neuerscheinung in Einfacher Sprache: ’In 80 Tagen um die Welt ‘

In_80_Tagen_um_die_welt_coverEs ist einer der bekanntesten Abenteuerromane der Weltliteratur: In 80 Tagen um die Welt in Einfacher Sprache erzählt die Geschichte von Phileas Fogg. Fogg wettet mit seinen Freunden, dass er in 80 Tagen die Welt umrunden wird. 20.000 Pfund stehen auf dem …


31.05.2016

18. Juni 2016: Inklusionslauf auf dem Tempelhofer Feld

Am 18. Juni 2016 veranstaltet der Sozialverband SoVD zum dritten Mal den Inklusionslauf.
Sportbegeistere Menschen mit und ohne Behinderungen betätigen sich auf dem Tempelhofer Feld gemeinsam sportlich auf den Wettkampfstrecken:

400 m Bambinilauf – Startgeld: 3,00 €

4 x 400 m Staffel – Startgeld: 7,50 € je …


31.05.2016

Krabbelgruppe immer Donnerstag ab 11 Uhr

Logo 186_83

Krabbelgruppe
fĂĽr …


25.05.2016

Juristischer Kommentar zum geplanten Bundesteilhabegesetz

Liebe Interessierte,

hier finden Sie eine 54-seitige Stellungnahme vom FbJJ (Forum behinderter Juristinnen und Juristen)
zum Bundesteilhabegesetz.

Hier werden geplante Vorhaben des Referentenentwurfs des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) für ein neues Bundesteilhabegesetz (BTHG) verständlich kommentiert.

Stellungnahme des Forums …



top