Direkt zum Inhalt

Wasni: Wenn anders sein normal ist

Gepostet in Allgemein

Bei Wasni in Esslingen am Neckar stellen Menschen mit und ohne Behinderung Kleidung her. „Ich möchte beweisen, dass es möglich ist, Menschen mit Behinderung oder persönlichen Einschränkungen in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu integrieren und gleichzeitig erfolgreich zu wirtschaften – und zwar langfristig“, so Daniel Kowalewski, Betriebswirt und Gründer von Wasni.

Mit dem „wasni-Konfigurator“ können sich die Kunden individuell ein Sweatshirt, Kapuzenpullover oder Sweatjacke zusammenstellen. Nach Auswahl von Ausschnitt & Farben werden auch die Maße individuell auf die Kunden angepasst. Die Größen beginnen bei Kindergröße 86 und enden mit der Herrengröße XXXXL.

Damit ist Wasni das erste Inklusionsunternehmen, das in Deutschland Kleidung herstellt.

Hier geht es zu Wasni

Hier geht es zum Original-Artikel: https://www.jugendundwirtschaft.de/artikel/gewinn-im-eigentlichen-sinn/