Stellenangebot für EUTB in arabischer Sprache

MINA – Leben in Vielfalt e.V. bietet komplexe Beratungen für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen in mehreren Sprachen und richtet sich gezielt an Menschen mit Migrationshintergrund/ Fluchterfahrung.
Für den Bereich “Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung – EUTB” suchen wir zum sofortigen Termin Personal (M/W/D). EUTB unterstützt Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen sowie die Familien mit Kindern/ Angehörigen mit Behinderungen in Fragen zur Teilhabe.

Die Aufgaben der Stelle:
• Beratung von Menschen mit Behinderungen zu gleichberechtigter Teilhabe in der
Gesellschaft
• Mitarbeit in den Netzwerken/ Teilnahme an Gremien
• enge Zusammenarbeit mit den bestehenden Teams des Vereins
• Datenerfassung/ Dokumentation/ Berichtswesen

Wir wünschen:
• Studium der Sozialarbeit bzw. vergleichbare Qualifikationen/ Erfahrungen
• Kenntnisse im Bereich der Behindertenhilfe
• Migrationshintergrund
• Kenntnisse in der Schnittstelle Behinderung/ Migration/ Flucht

Die Stelle umfasst 30 Std./W., wird je nach Qualifikation mit TVL 8 – 9 dotiert und ist vorerst bis zum 31.12.2022 befristet. Die Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen bzw. Angehörigen werden bevorzugt.
Arabische Sprachkenntnisse sind unumgänglicher Bestandteil des Stellenprofils. 

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 14.01.2022 an

MINA – Leben in Vielfalt e.V.
per Mail i.guemues@ibbc-berlin.de

oder per Post zu den Händen von
Ilknur Gümüs
MINA – Leben in Vielfalt e.V.
Friedrichstr. 1, 10969 Berlin

Internet:  www.mina-berlin.eu