Direkt zum Inhalt

Spiel-Ideen für Kinder mit einer Mehrfachbehinderung

Gepostet in Allgemein

Spiel fördert die Entwicklung von Kindern in besonderem Maße.
Auch bei behinderten Kindern.
Eltern behinderter Kinder suchen deshalb immer wieder nach Ideen, wie sie durch Spiele ganz bestimmte Fähigkeiten gezielt fördern können.
Oder vorhandene Defizite, die dem Kind viele Spielmöglichkeiten nehmen, ausgleichen können, damit Spielen möglich wird.

Jane und Sandra von EbE haben sich auf die Suche gemacht, welche Spiele sich besonders für Kinder mit einer Mehrfachbehinderung eignen würden.

Hier sind ihre Vorschläge:

1.      
Herstellung von Zaubersand/Knete
Download Anleitung Zaubersand

2.      
Sinnesdusche, Fühlkissen (-schlauch) und Klangtisch
Download Anleitung Sinnesdusche, Fühlschlauch und Klangbett

3.      
Massage-Geschichten
Hier bietet sich eine Kombination aus Fantasiereise und Massage an. Es werden Geschichten auf dem Rücken des Partners dargestellt (z.B. Pizza backen). Das Kind lernt beim Umgang mit und ohne Geräte die taktile Stimulation des Körpers kennen. 
Hier geht es zur Website mit Beispielen

      
4. Basale Aktionsgeschichten
Download Basale Aktionsgeschichte “Mikas Ballon” (Gratisdownload):
https://inklusiv-shop.ariadne.de/media/pdf/15/66/ee/Gratisdownload-Basale-Aktionsgeschichte.pdf


5.      
Rollbrett-Übungen
(als Rollbrett kann auch ein einfaches Transport- oder Pflanzenrollbrett genutzt werden)
https://www.spielen-lernen-bewegen.de/turnuebungen/rollbrett-uebungen/index.html

6.      
Unterstützte Kommunikation und Powerlink

Was ist UK: https://www.metakommuniziert.de/uk/uk.html
UK-Materialien: https://uk-couch.de/
UK-Symbole: http://metacom-symbole.de/index.html

7.      
Weitere Spielideen für Kinder mit Mehrfachbehinderung: 
https://www.metakommuniziert.de/foerderspiel/foerderspiel.html

Wir wünschen allen viel Spaß beim Spielen und Ausprobieren!