Direkt zum Inhalt

Nürnberg: DS-Akademie für junge Menschen mit Down-Syndrom

Gepostet in Allgemein, und Pinnwand

Junge Menschen mit Down-Syndrom sind gerne aktiv. Gemeinsam mit Jugendlichen ohne Down-Syndrom besuchen sie Kurse, nehmen teil an sportlichen oder künstlerischen Aktivitäten. Sie wollen miteinander Neues lernen und Spaß haben.

Aber nicht alle finden etwas Passendes für sich. Manchmal wollen sie auch gerne zusammen mit anderen Jugendlichen mit Down-Syndrom etwas unternehmen. Weil sie sich gut verstehen.

Das InfoCenter in 91207 Lauf bietet deshalb Kurse für sie an.
Zum Beispiel Tanzen, gesundes und leckeres Kochen, Bewegung und Gespräche.

Jugendliche und Erwachsene sind zu allen Angeboten der „Down-Syndrom Akademie“, kurz „DS-Akademie“ genannt, herzlich eingeladen!

Zum Beispiel: 

Wo willst du hin?
Ein Seminar für junge Menschen ab 18 Jahren


Wir werfen einen Blick auf deine Ziele.
Und wie du sie erreichen kannst.
Wir schauen auf die Dinge, die du gut kannst.
Und darauf, wer dich unterstützen kann.
Wir helfen uns auch gegenseitig. Denn dann geht es leichter!

Wann ist das? Samstag, 7.3. von 11 bis 15 Uhr
Wer leitet das? Tordis Schuster, Deutsches DS-InfoCenter
Wo ist das? CPH-Tagungshaus, Königstr. 64, 90402 Nürnberg
Was kostet das? Wie wird es bezahlt?
15 Euro (Brotzeit enthalten), bitte nach Anmeldebestätigung überweisen an: Deutsches Down-Syndrom InfoCenter

Weitere Seminare gibt es hier bei DS-InfoCenter