Direkt zum Inhalt

Neues Buch in Einfacher Sprache: Feiertage, Feste und Bräuche

Gepostet in Allgemein, und Leichte Sprache

Überall auf der Welt feiern die Menschen Feste. Dabei pflegen sie ihre Bräuche. Das sind Gewohnheiten, die man an bestimmten Tagen im Jahr mit anderen Menschen teilt.

Bei uns in Deutschland sind die großen Familien-Feste wie Weihnachten und Ostern besonders beliebt.

Kein Wunder! Man kann ausschlafen. Es gibt leckeres Essen. Und es gibt Geschenke.

Aber was genau feiern wir eigentlich an Weihnachten?
Warum stellen wir einen Adventskranz mit vier Kerzen auf?
Und wieso färben wir zu Ostern Eier?

Feiertage erinnern an bestimmte Ereignisse oder an bedeutende Personen. In Deutschland haben die meisten Feste einen christlichen Ursprung.

Aber auch die Muslime, Juden, Hindus und Buddhisten in Deutschland feiern ihre eigenen Feste.
Beim gemeinsamen Feiern werden Fremde oft zu Freunden.
Mit diesem Buch möchte der Spass-am-Lesen-Verlag dazu beitragen.

Hier geht es zur Website ‚Feiertage, Feste und Bräuche‘ (einfachebuecher.de)