Direkt zum Inhalt

Gemeinsam Singen gegen Einsamkeit

Posted in Allgemein

Menschen mit Behinderungen, die in spezifischen Wohneinrichtungen leben, sind zur Zeit genauso wie Menschen in Alten- und Pflegeheimen fast komplett vom gesellschaftlichen Leben abgeschnitten.

Die Isolation, die viele von ihnen bisher schon im Alltag erleben, wird gerade noch weiter verstärkt.

Ein Hamburger Verein möchte den Menschen in diesen Zeiten die Möglichkeit geben zusammen zu singen. Deswegen hat er Chorona ins Leben gerufen.

Vielleicht eine gute Idee auch in anderen Städten?

Hier geht es zum Verein UTE e.v.