Direkt zum Inhalt

Buch -Tipp in Einfacher Sprache: Olga und Marie

Gepostet in Allgemein, Freizeit, Leichte Sprache, und Pinnwand

Andrea Lauer hat ein neues Buch geschrieben:
Der 3. Teil von Olga und Marie ist fertig.
Der Titel: Alles wird gut!

Das Buch erzählt die Geschichte von zwei behinderten Frauen, die sich lieben. „Küssen bringt das Herz durcheinander“ sagt Marie.

Ihre Beziehung ist aber nicht einfach.
Denn ihre Eltern wollen sie beschützen.

Der Text ist in Einfacher Sprache geschrieben.
So können auch Menschen mit Lern-Schwierigkeiten die Geschichte lesen.

Kaufen könnt ihr alle Bücher der Serie hier:
https://www.naundob.de/

********************************************************

Teil 1 – Olga und Marie –
Eine Liebesgeschichte

Marie ist 23 Jahre alt.
Sie kann Fahrrad fahren.
Sie kann Flöte spielen.
Und sie kann kochen.
Am liebsten kocht sie Nudeln.

Ihre Mutter sagt:
„Du musst Gemüse kochen.
Gemüse ist gesund.“
Egal. Marie mag lieber Nudeln.
Mit viel roter Soße. Und Würstchen. Und Reibekäse.

Marie ist oft anderer Meinung als ihre Mutter.
Sie will ihr eigenes Leben. Sie will selbst entscheiden.
Sie möchte laute Musik hören.
Sie möchte Filme gucken. Liebesfilme.
So lange sie mag.
So oft sie mag.
Sie möchte viel Schaum im Badewasser.
Und sie möchte Olga küssen.

********************************************************

Teil 2: Olga und Marie –
Das Wiedersehen
Marie ist jetzt 24 Jahre alt.
Sie hat einen Traum.
Sie will mit Olga leben.
Aber Olga ist weit weg.
Das muss sich ändern.

Also machen Olga und Marie einen Plan.
Sie hauen ab.
Ans Meer.
Das wird toll.

Aber dann ist das Geld weg.
Das Meer ist verschwunden.
Und Olga lässt Marie im Stich.
Was jetzt?

Hier auf der Website von Andrea Lauer gibt es noch mehr Leseproben zu entdecken.

Hier geht es zum Youtube-Kanal:
Einfache Sprache? – na und ob!
https://www.youtube.com/channel/UCLpU1pyf_6rchz2L7znByjQ