Direkt zum Inhalt

rbb-Mediathek: radioeins inklusiv

Gepostet in Allgemein, und Pinnwand

Im September 2021 haben Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Radio bei radioeins gemacht. Beschäftigte aus den Werkstätten für Menschen mit Behinderung moderierten und setzten Themen auf radioeins. Schwerpunkt war das Thema Inklusion auf dem Arbeitsmarkt.

Die Inhalte der Sendung wurden in Workshops gemeinsam mit radioeins-Moderatorin Gesa Ufer erarbeitet und umgesetzt – mit freundlicher Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für Menschen mit Behinderung (LAG WbfM), der Werkstatträte und des Medieninnovationszentrums Babelsberg (MIZ).

Außerdem wurde die Situation von Menschen mit Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt thematisiert und unterstützende Initiativen wie z.B. “Sozialhelden e.V.” vorgestellt. Interviews und Reportagen analysierten, wo die Hürden und Schwierigkeiten für angemessene Beschäftigung und Bezahlung liegen.

Hier geht es zur Website:
radioeins inklusiv: Inklusion auf dem Arbeitsmarkt | radioeins