Direkt zum Inhalt

Artikel: Raus aus der Werkstatt, aber wie?

Gepostet in Allgemein, und Politik

Werkstätten für Menschen mit Behinderung stehen in der Kritik, weil weniger als 1% der Beschäftigten auf den allgemeinen Arbeitsmarkt wechseln. Die Vorbereitung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt ist gesetzlich jedoch der eindeutige Auftrag. Möchten Werkstattbeschäftigte nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt arbeiten oder verhindern die Werkstätten den Übergang? Eine Autorin befragte dazu zwei Werkstattbeschäftigte.

Hier weiterlesen bei Die Neue Norm – das Magazin für Disability Mainstreaming