ARD-Mediathek: Zweite Staffel von “Down the Road”

“Down The Road” ist ein außergewöhnlicher Roadtrip durch den Südwesten Deutschlands. Im Mittelpunkt stehen sechs junge Menschen mit Down-Syndrom, die ohne ihre Familien und fern ihres sonst strukturierten Alltags unterwegs sind. Begleitet werden sie von Entertainer Ross Antony.

Alle sechs Folgen der SWR Reality-Serie „Down the Road – Die Abenteuerreise“ à 45 Minuten sind in der ARD Mediathek abrufbar:
Down the Road – Die Abenteuerreise – Videos der Sendung | ARD Mediathek

Auf ihrer zwölftägigen Reise durch Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bestehen die sechs jungen Menschen gemeinsam viele Herausforderungen. Sie waten durch die Falkensteiner Wasserhöhle, paddeln mit dem Kanu auf der vielbefahrenen Mosel und müssen einen Ortswechsel mit der Bahn allein meistern.
Sie bekommen prominenten Besuch in Bad Kreuznach von Choreografin und Schauspielerin Nikeata Thompson: Nikeata nimmt die sechs unter ihre Fittiche und studiert einen Tanz mit ihnen ein. Dabei zeigt sie der Gruppe, wie sie Freiheit in der Bewegung spüren und ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen können.

Was in ihnen steckt, zeigen sie alle nach dem großen Umstyling auf dem roten Teppich im Luxus-Hotel. Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist die Fahrt im Heißluftballon – und das damit einhergehende Gefühl von Freiheit.

An ihrer Seite ist auch in der zweiten Staffel der deutsch-britische Entertainer und Sänger Ross Antony – als Freund, Animateur und emotionale Stütze. Nicole, die Sozialpädagogin, begleitet ebenfalls erneut die Reisegruppe. Sie ist Ansprechpartnerin sowohl vor als auch hinter der Kamera.

Hier geht es zum Trailer der 2. Staffel:
Trailer: Down the Road – Die Abenteuerreise (Staffel 2) | ARD Mediathek

“Down The Road” ist eine Serie für die ganze Familie. Es ist keine Serie über Menschen mit Down-Syndrom, sondern eine Serie mit Menschen mit Down-Syndrom – authentisch, emotional und respektvoll.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner