Direkt zum Inhalt

27. November 2019, Salon für inklusiven Dialog: Eltern in der Krise – Leben mit einem behinderten Kind

Gepostet in Allgemein, und EbE-Angebote

Filmvorführung und Gespräch:
„Eltern in der Krise – Leben mit einem behinderten Kind“
in Anwesenheit der Filmemacherin Tabea Hosche

und der Protagonistin Bettina Land

Zum Film:
Paare mit einem Kind mit Behinderung stehen vor großen Herausforderungen. Sie müssen den Alltag rund um Pflege und medizinische Versorgung ihres Kindes organisieren. Die Filmemacherin Tabea Hosche geht in ihrer Dokumentation der Frage nach, wie man dabei als Paar nicht auf der Strecke bleibt.

Foto: MDR/ Kirsten Kofahl

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen!
****

Salon für Inklusiven Dialog

Für alle, die sich für die verschiedenen Aspekte und Blickwinkel der Inklusion interessieren, gibt es die Themenabende,
die Eltern beraten Eltern e.V. veranstaltet.
Wir laden Expert*innen ein und tauschen uns zum Thema des Abends aus.

Der „Salon für inklusiven Dialog“ findet jeweils von 19:30 – 21 Uhr statt
in der Hobelbar in Neukölln (Emser Str. 124/ Ecke Ilsestr., 12051 Berlin).
5 Minuten Fußweg von S-/U-Bhf Hermannstr.
Der Ort ist barrierearm, eine Rampe ist vorhanden.

Download Einladung November 2019: Salon für inklusiven Dialog