Direkt zum Inhalt

Schauspieler*innen und Musiker*innen für Theatergruppe gesucht

Gepostet in Allgemein

Für die Theaterproduktion „Die ewige Jugend oder der Wunsch gesund zu sterben!“ (Arbeitstitel) sucht das Ensemble „die sTrotzenden“ neue Schauspieler*innen und Musiker*innen.

Wir suchen besonders Spieler*innen mit chronischen Erkrankungen jeglicher Art oder Menschen die indirekt (also durch Freunde oder Partner) von einer chronischen Erkrankung betroffen sind.

Wir treffen uns jeden Samstag von 9:30 – 12:30 (außer in den Ferien), um eine Textfassung zu entwickeln und bis zum Ende des Jahres das Theaterstück zur Premiere zu bringen.
Wo: Nachbarschaftsheim Schöneberg, Fregestraße 53, 12161 Berlin, 1. Stock.

Mit Humor wollen wir uns Fragen widmen wie:  Wie Lebe ich mit meiner chronischen Krankheit? Welche Selbstermächtigungsstrategien helfen mir?  Was bedeutet Resilienz für mich? Wie steht es um das Verhältnis zwischen individueller und gemeinschaftlicher Gesundheit? Welchen Gesundheitsbegriff streben wir an? Was bedeutet Gesundheit für den Einzelnen?

Download Flyer

Wir lassen Lebens- und Spielweisen aufeinanderprallen, wir scheuen keinen Tabubruch und widmen uns neugierig der Suche nach dem, was in unserer Gesellschaft „krank“ ist, was „krank“ macht und dem, was unsere Gesellschaft als „krank“ kategorisiert. Es geht uns um politische die Dimension von „Gesundheit und Krankheit“  und darum einen Dialog dazu in der Gesellschaft zu initiieren.

Die sTrotzenden haben bereits erfolgreich das Projekt „In der Nähe des Feuers“ initiiert, welches Anfang März  im Scharoun-Saal der AOK Nordost aufgeführt wurde.

Das Projekt wird von Paradise Garden Productions (www.paradisegardenproductions.com) betreut, bei Interesse kontaktieren Sie den Regisseur Jens Vilela Neumann unter paradisegardenproductions@gmail.com

Download Selbstdarstellung „die sTrotzdenden“

Alles Liebe und 1000 Dank,

Ihr Jens Vilela Neumann
künstlerische Leitung / Paradise Garden Productions
Tel.: 01784130046

http://paradisegardenproductions.com