Direkt zum Inhalt

Lesung mit Mareice Kaiser: „Alles inklusive – Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter“

Gepostet in Allgemein, und EbE-Termine

EbE Logo 186_83Am 24. November 2016 las Mareice Kaiser aus ihrem Buch
„Alles inklusive – Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter“

Hier geht es zur Foto-Galerie Lesung mit Mareice Kaiser
(für die Galerie-Ansicht bitte die Fotos anklicken)

Elternwerden hatte sich Mareice Kaiser anders vorgestellt: Ihre erste Tochter kommt durch einen seltenen Chromosomenfehler mehrfach behindert zur Welt. Das Wochenbett verbringen sie im Krankenhaus, statt zur Krabbelgruppe gehen sie zum Kinderarzt.

alles inklusiveMareice Kaiser erzählt von der Unplanbarkeit des Lebens, vom Alltag zwischen Krankenhaus und Kita, von ungewollten Rechtfertigungen, dummen Sprüchen, stereotypen Rollenverteilungen, bürokratischem Irrsinn.

„Alles inklusive – Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter“ (S. Fischer Verlag) ist das erste Buch der Berliner Journalistin, Autorin & Bloggerin. Ein moderner und kämpferischer Beitrag zu den aktuellenDebatten um Inklusion, Pränataldiagnostik und Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter besonderen Bedingungen – und die Liebeserklärung einer Mutter an ihre Tochter.

http://www.fischerverlage.de/buch/alles_inklusive/9783596296064