Direkt zum Inhalt

ILAN-Netzwerk veröffentlicht Künstler-Porträts

Gepostet in Allgemein, und Freizeit

Das ILAN-Netzwerk hat Portraits der ILAN-Künstler*innen veröffentlicht.
Eine Broschüre und mit Informationen zum Persönlichen Budget und einer DVD sowie auch Text in leichter Sprache.

Man kann diese bei Mona Weniger bestellen monaweniger@aol.com

ILAN, das „Inclusion Life Art Network“, soll für Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung, Companies und Organisationen in der Kunst-Welt eine Plattform zur Vernetzung und Zusammenarbeit sein.

Das Inclusion Life Art Network ist im Aufbau begriffen, braucht viele Netzknüpferinnen und Netzwerker.
Wertvolle Formen der Zusammenarbeit und Unterstützung erfährt ILAN z.B. durch die Elterninitiative “Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen für Inklusion im Landkreis Göppingen e.V.”.
ILAN setzt sich drei Hauptziele. Es will:

  1. Inklusive Kunst fördern

  2. Inklusive künstlerische Arbeitswelten kreieren

  3. Inklusive Ausbildungsplätze aufbauen

Hier gibt es weitere Informationen zu ILAN