Direkt zum Inhalt

Ein Buch über das Theater Thikwa

Gepostet in Allgemein, und sonstige Termine

„Theater.Rebellion – Die Ausweitung der Kunstzone” heißt das Buch, das die Arbeit des Theaters Thikwa als Pionier für Mixed Ability und künstlerische Inklusion dokumentiert. 

Vielfalt und das Menschenrecht auf künstlerische Teilhabe stehen im Zentrum der Arbeit des Berliner Theaters Thikwa, das 2016 sein 25-jähriges Jubiläum feierte und 2018 für seine herausragende künstlerische Ensembleleistung mit dem Martin-Linzer-Theaterpreis der renommierten Fachzeitschrift „Theater der Zeit“ ausgezeichnet wurde.

Behinderung wird in diesem Theater weder geleugnet noch herausgeputzt, sondern in ihrem mitunter verstörenden Eigensinn zur Geltung und größtmöglichen Entfaltung gebracht: Die Thikwa-Performer*innen sind in ihrem künstlerischen Ausdruck einmalig, unverwechselbar und unverzichtbar.

Theater Thikwa e. V. ist „Deutschlands berühmtestes Theater“ (rbb Kulturradio), in dem Künstler*innen mit und ohne Behinderung gemeinsam Theater spielen. In der eigenen Spielstätte in Berlin Kreuzberg und bei Gastspielen auf der ganzen Welt präsentiert Thikwa Performances, Tanz- und Texttheater ohne Scheu vor Experimenten.

Download Flyer „ Theater.Rebellion – Die Ausweitung der Kunstzone“

Hier geht es zur Website vom Theater Thikwa

Foto: Laura Besch

F40 ist die gemeinsame Spielstätte von ENGLISH THEATRE BERLIN und THEATER THIKWA
Fidicinstraße 40
10965 Berlin-Kreuzberg

Anfahrt:
U-Bahn: U6 Platz der Luftbrücke
Bus: M19 Mehringdamm, 104 Platz der Luftbrücke

Kartenvorbestellung:
Mo – Fr, 14 -17 Uhr
Tel. 030 61 20 26 20

Ticket-Hotline: 01806-700 733
(Anruf 0,20 €, mobil 0,60 €)
oder tickets@thikwa.de