Direkt zum Inhalt

Neue EbE-Familiengruppe: Exklusiv Inklusiv – Für Kita-Kinder und ihre Familien

Gepostet in Allgemein, und EbE-Angebote

Neue Familiengruppe ab 23. August!

Liebe Interessierte,

häufig erreichen uns Anfragen nach Krabbel- und Spielgruppen für Kinder mit seltenen oder unbekannten Diagnosen. Familien, die noch unsicher sind, wie sich ihr Kind entwickeln wird oder eine Diagnose erhalten haben, die es selten gibt, finden bislang keine besonders übersichtliche Landschaft an Angeboten vor.

Mit dieser Gruppe möchten wir genau diese Familien erreichen und einen geschützten Rahmen schaffen, um mit anderen Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. Wir sind offen für jeden Menschen und wollen versuchen, alle Bedürfnisse mit einzubinden.

Die Gruppe findet am Donnerstag Nachmittag statt und richtet sich insbesondere an Kita-Kinder jeden Alters. Wenn Ihr Fragen oder Wünsche habt, unsicher seid oder Genaueres über die Räumlichkeiten und Bedingungen vor Ort wissen möchtet, ruft uns gerne an oder schickt uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Eure Anfragen!

Exklusiv Inklusiv
Für Kita-Kinder und ihre Familien

Wann und Wo?
Jeden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr im Familienzentrum am Mehringdamm 114 in Berlin-Kreuzberg, Bewegungsraum/Familiencafé. Es gibt einen barrierefreien Zugang.

Wer?
Diese Familiengruppe soll einen geschützten Rahmen bieten, um Eltern von Kindern mit seltenen Diagnosen, Entwicklungsverzögerungen oder dem Verdacht auf eine Behinderung miteinander zu vernetzen.

Was?
Je nachdem, wo Eure Anliegen sind, können wir singen und spielen, uns Zeit für Gespräche nehmen oder etwas ganz Anderes tun. Die Gruppe wird begleitet von Franzisca Teske, Dipl.-Sozialpädagogin, und Andrea Häfele, Facherzieherin für Integration.

Info und Anmeldung:
Franzisca Teske
teske@eltern-beraten-eltern.de
Tel.: 030 – 821 67 11

Das Angebot findet in Kooperation mit Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V. und dem Pestalozzi Fröbel Haus/ Familienzentrum Mehringdamm statt.