Direkt zum Inhalt

03. Mai 2018: „Immer wieder Achterbahn“ – Wege der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Gepostet in Allgemein, und Pinnwand

Die Oberlin Werkstätten mit dem Kombi Service Potsdam und das Oberlin Berufsbildungswerk bieten Ausbildungs- und Arbeitsangebote speziell für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Welche Angebote das sind, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.

Wer berät und begleitet Betroffene auf ihrem Weg in Ausbildung und Beschäftigung? Diese und andere Fragen werden auf dem Fachforum „Immer wieder Achterbahn“ im Rahmen der Potsdamer Inklusionswoche von Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Einrichtungen beantwortet.

Wir laden Sie zu diesem Fachforum sehr herzlich ein. Referenten aus den verschiedenen Bereichen im Oberlinhaus, der Universität Potsdam, von Sekiz und aus der Volkshochschule Potsdam präsentieren ihre Ideen und weitere Angebote. In den Pausen lernen Sie die Ansprechpartner selbst kennen und bekommen Antworten auf Ihre Fragen sowie Informationsmaterial. Für kulturelle und kulinarische Zwischenhäppchen ist gesorgt.

Was? „Immer wieder Achterbahn“ – Wege der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Wann? 3. Mai 2018, 9 bis 15 Uhr

Wo? Wissenschaftsetage im Bildungsforum, Am Kanal 47, 14467 Potsdam

Anreise mit ÖPNV: Tram-Linien 93, 94, 99, Bus 692 Haltestelle Platz der Einheit/ Bildungsforum
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir bitten um Anmeldung unter: presse@oberlinhaus.de.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an
Andrea Benke, E-Mail: andrea.benke@oberlinhaus.de, Tel. 0331 763-5313

Herzliche Grüße
Birgit Fischer
Referentin Unternehmenskommunikation

Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH
Steinstraße 80/82/84
14480 Potsdam

Telefon 0331 6694-173

http://www.oberlin-berufsbildung.de

Download Flyer