Direkt zum Inhalt

Lebenshilfe-Musikvideo „Hey, Welt!“

Gepostet in Allgemein, und Pinnwand

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Lebenshilfe,

wir haben es Ihnen versprochen, und jetzt ist es so weit: Das Geburtstags-Musikvideo der Lebenshilfe geht an den Start. „Hey, Welt!“, unser Film für alle, die aufs Miteinander stehen (ach nein, besser: tanzen) ist nun da. Klicken Sie, hören Sie und schauen Sie:

Zum Musikvideo „Hey, Welt!“

Gefällt es Ihnen? Dann liken Sie, teilen Sie, posten Sie (#MachDieTräumeKlar) und leiten Sie den Link gerne weiter.

Doch Sie können noch mehr mit „Hey, Welt!“ machen: Alle sind eingeladen, es den Tänzerinnen und Tänzern in unserem Video gleich zu tun, selbst auf den Song zu tanzen, zu „grooven und moven“ oder zu singen oder beides.
Filmen Sie sich dabei und zeigen Sie es der Welt (Hashtag #MachDieTräumeKlar). Und vor allem: Schicken Sie auch uns ihren eigenen „Hey, Welt!“-Spot. Denn wir schneiden aus den Einsendungen das längste und lebenslustigste Video der Welt und zeigen es auf unserem YouTube-Kanal und zu vielen anderen Gelegenheiten.
Schauen Sie auf www.lebenshilfe.de/HeyWelt, dort finden Sie alles, was Sie dazu brauchen: Audio- und Karaoke-Versionen, den Text und weitere Vorschläge für Ihre „Hey, Welt!“-Aktionen.

Also: Holen Sie Ihre Tanzschuhe raus und schmücken Sie Ihre Rollis, strahlen Sie auf wie das Morgenlicht, legen Sie so richtig Farbe drauf und seien Sie einzig nicht artig. Machen Sie mit – wir freuen uns!

Herzliche Grüße,

Ihre Bundesvereinigung Lebenshilfe

 

Mit „Hey, Welt!“ beginnt die Lebenshilfe ihre Feierlichkeiten „zum 60.“, doch im Jubiläumsjahr 2018 werden noch weitere Geburtstagsprojekte durchgeführt oder gestartet, z.B.:

Der Kreativ-Wettbewerb „Ganz plastisch.“ zu den Themen Teilhabe und Ausgrenzung (Einreichfrist bis 30. April)
Die online-Selbsthilfeplattform für Angehörige von Menschen mit türkischem Migrationshintergrund und Behinderung (Beteiligen Sie sich gern schon an der Testphase.)
Das Symposium „Wechselwirkungen“ über Kunst und Inklusion am 6. und 7. April (im Folkwang Museum Essen, es sind noch Plätze frei)
Eine Studie zur Entwicklung der Wohnsituation von Menschen mit Behinderung (Seien Sie gespannt!)

Auf www.lebenshilfe.de/60Jahre erfahren Sie mehr zu allen Aktivitäten. Schauen Sie doch mal rein!

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
Leipziger Platz 15
10117 Berlin
Raiffeisenstr. 18
35043 Marburg

Telefon: 0 64 21/4 91-0