Direkt zum Inhalt

Buch-Tipp: „Vollidiot“ und „Eine unbeliebte Frau“ in Einfacher Sprache

Gepostet in Allgemein, Freizeit, Leichte Sprache, und Pinnwand

„Vollidiot“ und „Eine unbeliebte Frau“ – was nach zwei Beleidigungen klingt, sind die Titel der beiden Neuerscheinungen. Die Romane von Tommy Jaud und Nele Neuhaus sind absolute Bestseller und liegen jetzt auch in Einfacher Sprache vor.

Vollidiot von Tommy Jaud

Simon Peters ist 29 Jahre jung und arbeitet in einem Telekom-Laden. Er versucht überall Frauen kennenzulernen. Im Urlaub, im Fitness-Studio, in der Disco. Seine Freunde versuchen ihm zu helfen. Aber er hat kein Glück. In einem Café sieht er seine Traumfrau. Sie sieht total sexy aus. Traut er sich, sie anzusprechen?

Ich suche also dringend eine neue Freundin für mich!

Darum habe ich mich in einem Fitness-Studio angemeldet.

Da wollte ich Frauen kennenlernen.

Leider ist das Studio sehr beliebt bei schwulen Männern.

Es kommen nur wenig Frauen zum Training.

Na ja, ein bisschen Sport ist auch nicht schlecht.

Ich bin ja eher ein dünner Typ. Und ich trinke und rauche zuviel.

Mit ein paar Muskeln gefalle ich den Frauen vielleicht besser.

Tommy Jaud hat das Buch 2004 geschrieben. 2005 wurde es als Hörbuch veröffentlicht und 2007 mit vielen bekannten Schauspielern verfilmt. Das Buch in Einfacher Sprache kostet 12 Euro.

 Hier geht es zur Website

Eine unbeliebte Frau von Nele Neuhaus

Es ist Sonntag. Ein wunderschöner Morgen. Nur die Leiche zwischen dem Gras auf dem Weinberg stört. Hardenbach ist tot. Der bekannte Staats-Anwalt. War es Selbstmord? Als dann auch noch die schöne Isabell stirbt, ist Haupt-Kommissar Bodenstein und seiner Kollegin Pia Kirchhoff klar: Das wird ein schwieriger Fall! Alle Spuren weisen auf Gut Waldhof hin. Ein Reitstall für reiche und schöne Leute. Aber auch hier ist nicht alles so, wie es sein soll…

Das Tor zur Klinik steht weit auf.

Auf dem Hof parkt das Auto von Doktor Kerstner.

Aber sie sehen kein Licht. Kein Mensch bewegt sich.

Die Stimmung ist komisch. Gruselig. Irgendetwas stimmt hier nicht.

Eine Taschenlampe leuchtet auf. Verschwindet. Und leuchtet wieder auf.

Irgendwo bellt ein Hund. Ein Pferd schnaubt.

Sonst ist alles still. Zu still.

Bodenstein greift nach seinem Revolver. „Wir gehen rein“, sagt er.

Nele Neuhaus gehört zu den bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen. Ihre Krimis mit Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein sind absolute Bestseller und wurden zum Teil auch verfilmt. Das Buch in Einfacher Sprache kostet 11 Euro.

Hier geht es zur Website

 

Herausgegeben vom

Spaß am Lesen Verlag GmbH
Friedrichstr. 9
48145 Münster
E-Mail info@spassamlesenverlag.de