Direkt zum Inhalt

26. April 2017, Salon für inklusiven Dialog: Index für Inklusion

Gepostet in Allgemein, und EbE-Termine

SALON FÜR INKLUSIVEN DIALOG

„Bisher war es wichtig, dass jeder, der anders ist, die gleichen Rechte hat. In Zukunft wird es wichtig sein, dass jeder das gleiche Recht hat, anders zu sein.“
Willem De Klerk, Friedensnobelpreisträger und ehemaliger Vizepräsident von Südafrika

Für alle, die sich für die verschiedenen Aspekte und Blickwinkel der Inklusion interessieren, gibt es nun die neuen Themenabende,
die EbE in Kooperation mit dem Kinder Pflege Netzwerk veranstaltet.

Einmal im Quartal laden wir Expertinnen ein
und möchten mit ihnen diskutieren und uns zum Thema des Abends austauschen.

Der „Salon für inklusiven Dialog“ findet jeweils von 19-21 Uhr statt
in der Hobel Bar in Neukölln (Emser Str. 124, 12051 Berlin).

26. April
Thema: Index für Inklusion

Dietlind Gloystein
Sonderpädagogin, Lehrkraft mit besonderen Aufgaben an der HU Berlin,
in Inklusionsforschung und Lehrkräftebildung tätig.

und
Dr. Ulrike Barth
Vertretungsprofessur für Heil- und Inklusionspädagogik an der Alanus Hochschule Mannheim, Forschung zu inklusiver Didaktik und inklusiver Organisationsentwicklung, Waldorfpädagogin.

 

28. Juni
Thema: Social Media
Referentin: Mareice Kaiser, Bloggerin und Journalistin

20. September
Thema: Pränataldiagnostik
Referentin: Christine Schirmer, profamilia

November
Thema: Diversity
Referentin: Judy Gummich, Diversity-Trainerin

Download Einladung EbE-Salon für inklusiven Dialog